Making of „EES feat. Ongoro Nomundu – Never Over“

Aus Namibia und Deutschland, gemeinsam in die Zukunft: Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern sechs verschiedener Schulen aus Windhoek und Münster verfilmten EES, die herero-stämmige Oviritje Gruppe Ongoro Nomundu und das Team von The Global Experience e.V. und Film AG e.V. im März 2015 das erste deutsch-namibische Musikprojekt, das sich mit der Aussöhnung einer jungen, vereinten Generation befasst. Das einzigartige Musik- und Videoprojekt entstand zwischen dem 5. Und 19. März 2015 in Namibia und wurde zum Auftakt der Deutschen Wochen am 20. März im Goethe-Institut in Windhoek unter Anwesenheit von Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler präsentiert. Ab Ende April wird das Video unter anderem auf Youtube zu sehen sein. Neben dem Videoclip zu dem Song “Never Over”, gemeinsam mit EES und Ongoro Nomundu, beinhaltet das Projekt medienpädagogische Workshops und eine Interviewreihe zur namibischen Kultur und Identität.

Goethe-Institut Windhoek

Copyright: Allgemeine Zeitung, Namibia - Media Holdings Pty Ltd.

Copyright: Allgemeine Zeitung, Namibia, 23.04.2015 – Media Holdings Pty Ltd.

Allgemeine Zeitung, Namibia: „Deutsche Wochen“ eröffnet – Köhler zeigt sich beeindruckt

NACHTRAG: Am 05.09.2015 wurde dem Projekt der Inklusion-Sonderpreis des Landes NRW verliehen: http://www.wn.de/Muenster/2105443-Zwei-Projekte-aus-Muenster-ausgezeichnet-Land-vergibt-Inklusionspreis