Behind the Scenes: Projektwoche 2013

Auch diesen Sommer blieb die Film AG nicht untätig: Im Rahmen der alljährlichen Projektwoche des Gymnasiums Moltkestrasse bot die Film AG auch dieses Jahr wieder ein Filmprojekt an. „Grobes Thema unseres Projektes war eigentlich Schuld und Sühne, davon haben wir uns aber recht schnell gelöst und versucht die ganze Thematik stark zu abstrahieren“, so Sebastian Koch. „Dieses Jahr filmten wir auch zum ersten Mal mit der neuen Canon 5D Mark III. Die Bildqualitiät ist atemberaubend, weil wir alles im RAW-Modus drehen“, so Stephan Schemann. Wann der Film fertig gestellt ist und vorgestellt wird steht noch nicht fest. Circa neunzig Prozent sind bereits abgefilmt.